Textgröße / Kontrast

Größer  Kleiner     Orange/Schwarz  Weiß/Blau
 
„Mobilität ohne Barrieren“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Klimabündnis Tirol, dem Ökoinstitut Südtirol/Alto Adige, der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol/Abteilung Mobilität und dem Land Tirol, kofinanziert durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung - INTERREG IV A Italien Österreich, sowie im Rahmen des Programms zur Stärkung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit Tirols 2007-2013, „Stärke durch Vielfalt“.
deutsch | italiano

Teststation Familien-Bike

Drei Räder mit Box als Kinderkutsche und Lastenesel als klimafreundliche Alternative zum Auto! [ weiter ]

Radwandertag für Familien

Ob im Kindersitz, mit Anhänger, mit einem Trailerbike oder auf einem eigenen Fahrrad – gemeinsam Radeln mit Kindern macht Spaß! [ weiter ]

Fahrradkurse für Frauen und Migrantinnen

"Unabhängig und klimafreundlich mobil" lautet das Motto der Fahrradkurse für Frauen mit Migrationshintergrund in Tirol und Südtirol. [ weiter ]

„Selbst ist die Frau!"

Verrostete Ketten oder quietschende Bremsen sind kein Grund mehr, das Fahrrad im Keller verstauben zu lassen. [ weiter ]

Interreg Logo